Hosting & Sicherheit

Hosting & Sicher­heit

Hosting

Sie benötigen für Ihre neue Webseite einen Server, haben aber noch nie von DNS-Servern, A-Records oder Rewrite-Modulen gehört? Kein Pro­blem. StraightSoft über­nimmt auf Wunsch für Sie den kompletten Hosting-Prozess, also die Installation Ihrer neuen Web­seite auf einem Server, der diese Tag und Nacht zur Verfü­gung stellt.

Was ist Hosting?

„Hosting (deutsch: „Gast­geber sein“) ist die Unter­­bringung von Inter­net­pro­jekten, die sich in der Regel auch öffentlich durch das Internet abrufen lassen. Diese Aufgabe übernehmen Internet-Dienst­leis­tungs­­an­bieter (Webhoster), die Web-Speicher, Daten­banken, E-Mail-Adressen und weitere Produkte anbieten und zum Austausch von Daten durch das Internet dienen.“

Quelle: Wikipedia

Was kostet Hosting?

Sie haben keine bestehende Webseite und daher noch keinen Hosting-Dienstleister? Auf Wunsch schließt StraightSoft für Sie einen Vertrag mit dem Qualitätshoster serverprofis.de ab. Die Tarife für Einsteiger-Pakete, die in aller Regel für über­schaubare Webseiten ausreichen, beginnen schon ab 0,39 EUR/Monat.

Was deckt ein Hosting ab?

Je nach Ihren Bedürf­nissen erhalten Sie:

  • Speicherplatz auf einem Server
  • Domains, also Internetadressen wie www.straightsoft.net
  • eigene E-Mail-Adressen (Weiterleitungen oder Postfächer) wie info@straightsoft.net
  • Datenbanken
  • Sonstige für Hoster übliche Leistungen wie Backups, Cronjobs, FTP-Zugänge, usw.

Sicherheit

Um Ihre Webseite vor unbefugtem Zugriff zu schützen, ist es von großer Bedeutung, dass stets der neueste Stand der Sicher­heits­­­technik zum Einsatz kommt.

Wie erreicht StraightSoft die Sicherheit einer Web­seite?

StraightSoft erreicht die Sicherheit Ihrer Webseite durch eine Vielzahl notwen­diger Maßnahmen:

  • Verwendung eines bewährten Redaktions­systems auf dem neuesten Stand der Technik
  • Installation der aktuellsten Sicherheits­updates für dieses System
  • Verwendung von Open Source-Technologie, damit Sicherheitslücken schnell gefunden und behoben werden können (mehr Informa­tionen dazu finden Sie beim Bundes­minis­terium für Sicherheit in der Informations­technik)
  • Zusammenarbeit mit dem Quali­täts­hoster serverprofis.de